Spielbericht E – Jugend 2.Spiel (E1) 23.09.2017 SV Sulz - SG Ettenheimweiler 4:1 (0:1)

Nach dem Sieg letzte Woche gingen wir mit einem positiven Gefühl in die Partie. Der Gastgeber machte von Anfang an Druck und schenkte unserer Mannschaft nichts. Beide versuchten das erste Tor zu erzielen. Nach und nach wurde das Spiel von Sulz jedoch ruppiger und und die Fouls mit Verletzungen häuften sich. In der13. Minute kassierten wir dann ein Tor und gingen in Rückstand. Die harte Gangart konnte vom Unparteiischen leider nicht gezügelt werden, sodass eine schlechte Stimmung über dem Spiel lag – lediglich die Sonne strahlte über den ganzen Platz. Mit diesem Rückstand gingen wir auch in die Pause.
Die zweite Halbzeit begann gleich wieder mich mächtig Druck. Unsere Spieler ließen sich von der Art uns Weise, wie der Gegner sich präsentierte, etwas einschüchtern und sie konnten Ihr Potential nicht
in gewohnter Weise abrufen.

Weiterlesen: Spielbericht E – Jugend 2.Spiel (E1) 23.09.2017 SV Sulz - SG Ettenheimweiler 4:1 (0:1)

Spielbericht E – Jugend 2.Spiel (E2) 23.09.2017 SV Sulz - SG Ettenheimweiler 0:2 (0:1)

Unser erstes Auswärtsspiel führte uns nach Sulz auf einen Kunstrasenplatz.
Beide Mannschaften tasteten sich ab, kamen gut ins Spiel und es entwickelte sich eine recht ausgeglichene Partie mit Chancen auf beiden Seiten. In der 12. Minute nutzten die Sulzer einen Abwehrfehler aus und erzielten das völlig unnötige 1:0. Unsere Jungs und Mädels versuchten mit allen Mitteln den Ausgleichstreffer zu schießen, aber der Ball wollte nicht ins Tor. So ging es mit dem Rückstand in die Pause. Auch in der zweiten Hälfte wurde gekämpft und geschossen, doch der Ball ging entweder daneben, oder der Torwart hielt. In der 37. Minute mussten wir nochmals einen Treffer zum 2:0 hinnehmen, nachdem die Zuordnung in der Defensive einfach nicht passte und die Gegenspieler leider nicht eng genug gedeckt wurden. Leider verloren wir dieses Spiel völlig unnötig, denn Chancen hatten wir genug – doch das Tor war wie vernagelt. Schade.

Spielbericht E – Jugend SG 1. Spiel SG Ettenheimweiler – SG Mahlberg (E1)

Unsere Kicker begannen sehr stark und gaben von der ersten Minute an Gas. Das wurde schon in der 6. Minute nach einem schönen Querpass von Leon Herr auf Laurent Armbruster mit dem Führungstreffer belohnt. Beflügelt vom Tor erarbeiteten sie sich weitere Chancen. In der 10. Minute gelang es Linus Müller bei einer Standard-Situation den Eckball von Mika Fischer zum 2:0 zu verwerten. Das Feuerwerk ging weiter und nur eine Minute später konnte Mika Fischer selbst einen Abpraller vom gegnerischen Torwart zum 3:0 versenken. Die Mannschaft hatte sichtlich Spaß am Spiel. Die Kinder schossen aus allen Lagen – leider gingen auch viele Schüsse daneben. In der 14. Minute konnte Linus Müller erneut ein Tor erzielen, diesmal nach Zuspiel von Laurent Armbruster.
Unser Gegner hielt wacker dagegen, bäumt sich auf und überraschte unsere Abwehr, die gerade den Schlafmodus eingeschaltet hatte - selbst der unser Torwart war verdutzt und konnten nur noch zusehen, wie der Ball ins Tor fiel - und verkürzte in der 20. Minute zum 4:1. Das Spiel ging nun hin und her und die Zuschauer bekamen unterhaltsamen Fußball zu sehen. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit traf Laurent Armbruster nach einer tollen Ecke von Mika zum 5:1 Halbzeitstand.
Nach der Pause machten wir gleich wieder Druck und schon nach 2 Minuten konnte Mika nach Zusammenspiel von Arda Kesim zum 6:1 einlochen. Danach hatte man das Gefühl, dass unsere Mannschaft einen Gang herunterschaltete, was Gegner nun Gelegenheiten für Konter gab. Unsere Abwehr wurde mehr und mehr unkonzentriert und ermöglichte nun Angriffe der Mahlberger. Unser Torwart bekam nun Arbeit und musste einige Schüsse parieren. In der 39. Minute wurden wir ausgespielt und mussten einen weiteren Gegentreffer zum 6:2 hinnehmen. Unsere Angriffe hatten nun nicht mehr den Biss der ersten Halbzeit und leider war beim Abschluss oft auch noch Pech dabei.

Weiterlesen: Spielbericht E – Jugend SG 1. Spiel SG Ettenheimweiler – SG Mahlberg (E1)

Spielbericht E – Jugend SG 1. Spiel SG Ettenheimweiler – SG Mahlberg (E2)

Mit Neugier schauten wir auf unser erstes Saisonspiel. Die aufgestellte Mannschaft, die noch keine Spielerfahrung miteinander hatte, begann etwas unsortiert und wirkte teilweise unbeholfen. Unser Gegner konnte diese Situation ausnutzen und schoss gleich in der 2. Minute ein Tor. Nach und nach stellte sich die Mannschaft besser aufeinander ein und bekam den Gegner besser in den Griff. Zur Mitte der 1. Halbzeit führte ein kollektiver Abwehrfehler zum erneuten Torerfolg von Mahlberg zum 0:2.
Die Mannschaft ließ sich jedoch nicht unterkriegen, kämpfte weiter und erarbeitete sich sogar Torchancen – die leider erfolglos blieben. So ging es mit einem 0:2 Rückstand in die Pause.

Weiterlesen: Spielbericht E – Jugend SG 1. Spiel SG Ettenheimweiler – SG Mahlberg (E2)

Neues von unserer E – Jugend Spielgemeinschaft

Dem Start in die neue Saison gingen viele Veränderungen voraus. Wir sind eine Spielgemeinschaft mit Altdorf eingegangen, was das neue Trainerteam vor die schwierige Aufgabe stellt, aus der gemischten Truppe eine Einheit herzustellen und zwei schlagkräftige Teams ( E1 + E2 ) zu formen. Auch die Trainer müssen sich aufeinander einstellen und so werden die ersten Wochen für alle Beteiligten von Kennenlernen, Ausprobieren und Abstimmen geprägt sein. Das Trainerteam des SV Ettenheimweiler wird von der Altdorfer Seite mit Armin Bauer und Andreas Mellert verstärkt. Auch Lukas Hunn versucht uns nach seinen zeitlichen Möglichkeiten zu unterstützen.
Nach zwei Wochen Training stand schon unser erstes Rundenspiel zuhause gegen die SG Mahlberg an. Ich denke ein kleines bisschen Nervosität war bei allen im Spiel, denn wir trafen auf einen uns unbekannten Gegner und zum ersten mal spielten wir mit gemischten Teams mit Spieler/-innen aus Ettenheimweiler und Altdorf.