D-Jugend 4. Spiel 10.10.2018 SG Altdorf (EW) - SG Orschweier 0:0

Am 4. Spieltag kam die SG Orschweier-Mahlberg als direkter Konkurrent zu uns und die Hoffnung, die 3 Punkte zu Hause zu behalten. Das Spiel begann recht ausgeglichen und man begegnete sich auf Augenhöhe. Orschweier hatte den Vorteil, dass die Zuspiele besser und genauer waren, was uns das Leben mit der Zeit schwer machte. Im Laufe der ersten Halbzeit ergaben sich Chancen auf beiden Seiten, die jedoch keine Mannschaft nutzen konnte und so ging es torlos in die Pause.
Im zweiten Durchgang wollten wir präsenter sein und das Zuspiel als auch die Kommunikation verbessern, was uns auch über eine gewisse Zeit gelang. Gegen Ende des Spiels wurde der Gegner immer stärker und brachte uns in Bedrängnis. Mit etwas Glück und Kampf konnten wir das Ergebnis jedoch halten und behielten immerhin einen Punkt.

Alexandra Herr / Jugendtrainerin